EnglishImpressumKontakt

Nachhaltiger Transport

Nachhaltiger Transport

Um die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen und den globalen Temperaturanstieg idealerweise unter 1,5ºC zu halten, ist der Verkehrssektor einer der wichtigsten Sektoren, der dekarbonisiert werden muss.

HEAT unterstützt Länder und Städte bei ihren Bemühungen um saubere Verkehrsträger. Dazu gehören die Verlagerung (Übergang zu mehr nicht-motorisiertem Verkehr (NMT) und mehr öffentlichem Verkehr) sowie die Einführung sauberer Fahrzeugtechnologien. Im Rahmen unserer Beratungstätigkeit führen wir unter anderem Technologie- und Marktbewertungen, Studien zur Auswirkung auf das Stromnetz, politische und regulatorische Überprüfungen, Berechnungen des ökologischen Fußabdrucks und soziale Folgenabschätzungen sowie die Entwicklung von Wachstums- und Prognoseszenarien für Fahrzeuge und Fahrgäste auf der Grundlage von Umfragen und Sekundärdatenerhebungen durch und analysieren geeignete Finanzierungsoptionen.

Alle unsere Projekte werden durch Maßnahmen zum Kapazitätsaufbau ergänzt, um die Fortführung unserer technischen Hilfe zu gewährleisten.

Zurück zur Übersicht

News

Um das 40-jährige Bestehen der GFA in diesem Jahr zu feiern, veranstalten wir eine Reihe interessanter Events. Folgen Sie uns auf unserer Veranstaltungs-Website. Unsere erste Veranstaltung in Hamburg wird live online gestreamt, und Sie können daran teilnehmen. HEAT feiert sein 30-jähriges Bestehen und veranstaltet am 25. Mai eine eigene Veranstaltung zum Thema Klimawandel. weiterlesen

Kunden